<< zu den aktuellen Beitrńgen

 
Archivsuche:   suchen
 

Seite : <<  < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >  >>  11-20

  05/2019
Vertretungsarzt als Dienstnehmer?
Handelt ein Vertretungsarzt im eigenen Namen und auf eigenes Risiko und fehlt auch eine pers├Ânliche Weisungsgebundenheit, ist er nicht als Dienstnehmer des Ordinationsinhabers anzusehen.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Private Nutzung von Betriebsverm├Âgen
Verwenden Sie als Unternehmer im Rahmen Ihres Einzelunternehmens Betriebsverm├Âgen vor├╝bergehend f├╝r private Zwecke, ist dies als Nutzungsentnahme zu ber├╝cksichtigen.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Einordnung eines bebauten Grundst├╝cks als Alt- oder Neuverm├Âgen
F├╝r die Ermittlung der Immobilienertragsteuer ist entscheidend, ob es sich beim Grundst├╝ck um Alt- oder Neuverm├Âgen handelt.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Keine Anwendbarkeit der beg├╝nstigten Reihengesch├Ąftsregelungen ohne korrekter Rechnung
F├╝r die Finanz verhindern formale Fehler die Anwendung der Dreiecksregelung. Solche Fehler sind auch nur in Ausnahmef├Ąllen sanierbar. Der Erwerber sollte daher auf eine formal korrekte Rechnungslegung achten.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Umstellung des CO2-Messverfahrens bei PKW
Zur Feststellung der CO2/km-Werte von Fahrzeugen wird ein neues Messverfahren herangezogen, das realistischere Messergebnisse erzielen soll. Das wirkt sich auch auf die Berechnung von NoVA und Sachbezugswerten aus.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Kleinunternehmerbefreiung bei unterj├Ąhriger Wohnsitzbegr├╝ndung
Bei einer Wohnungsvermietung ist die Kleinunternehmerregelung erst ab jenem Monat anzuwenden, in dem der Vermieter seinen Wohnsitz in ├ľsterreich begr├╝ndet hat.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Reduzierung des 30%igen Immobilienertragsteuersatzes
Im Rahmen der Besteuerung des Betriebsverkaufs bzw. der Betriebsaufgabe kann die Steuerbelastung f├╝r mitzuverkaufende oder ins Privatverm├Âgen ├╝bernommene Geb├Ąude bzw. Grund und Boden von 30% Immobilienertragsteuer auf den halben durchschnittlichen Einkommensteuersatz reduziert werden.

Artikel lesen >>>

  05/2019
Konteneinschau durch die Finanz
Bei der ├ľffnung eines Bankkontos werden im Gegensatz zur Einsicht in das Kontenregister alle Kontobewegungen sowie der Kontostand ersichtlich. Sie setzt daher eine gerichtliche Bewilligung durch das Bundesfinanzgericht voraus.

Artikel lesen >>>

  04/2019
Verluste bei privaten Grundst├╝cksver├Ąu├čerungen
2018 wurde die Verlustausgleichsm├Âglichkeit mit Eink├╝nften aus Vermietung und Verpachtung eingeschr├Ąnkt.

Artikel lesen >>>

  04/2019
Neue Berechnung der Kammerumlage 1: Klarstellung zu betrieblichen PKWs
Durch die Novellierung des Wirtschaftskammergesetzes kam es zu einer Neuregelung der Kammerumlage 1 (KU 1). Seit 1.1.2019 ist die Umsatzsteuer auf Investitionen in das ertragssteuerliche Anlageverm├Âgen von der Bemessungsgrundlage der Kammerumlage 1 (KU 1) in Abzug zu bringen.

Artikel lesen >>>