Corona-Virus: Hilfe für Ihr Unternehmen von Ihrem Steuerberater

Härtefall-Fonds: Beantragung geöffnet – 28.3. 11:30 Uhr

Veröffentlicht am 28.03.2020 -

Härtefall-Fonds: Beantragung geöffnet – bis Ende 2020 möglich!

 

Der Härtefall-Fonds mit einem Volumen von vorerst einer Milliarde Euro ist eine rasche Erste-Hilfe Maßnahme der Bundesregierung für die akute finanzielle Notlage in der Corona-Krise.  Er unterstützt all jene Selbständigen, die jetzt keine Umsätze haben, bei der Bestreitung ihrer Lebenshaltungskosten. Das Geld ist ein einmaliger Zuschuss und muss nicht zurückgezahlt werden.
Bitte lesen Sie die Informationen auf dieser Seite vor der Antragstellung und bereiten Sie die notwendigen Unterlagen vor.

Es sind für alle anspruchsberechtigten Antragsteller ausreichend finanzielle Mittel reserviert. Nutzen Sie auch die kommenden Tage und Tagesrandzeiten für die Antragstellung – alle Anträge werden verlässlich bearbeitet.

Stellen Sie HIER Ihren Antrag!

Quelle: https://www.wko.at/service/haertefall-fonds-epu-kleinunternehmen.html?utm_source=mailworx&utm_medium=email&utm_content=antragseinreichung&utm_campaign=corona-newsletter+2020-03-27+-+created%3a+20200326+-+sent%3a+20200327&utm_term=n%2fa

Disclaimer: Diese Infos sind ein kostenloses Service Ihres Steuerberaters. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Es können daraus keinerlei Haftungsansprüche, insbesondere von Autoren, Mitarbeitern oder Verlag geltend gemacht werden. Diese Info stellt eine Basisinformation dar, die eine detaillierte Information und Beratung nicht ersetzen kann. Gerne beraten wir Sie dazu im Detail.